mooc4book – make the mooc and take the book

Auf los geht´s los…

Das 3. Semester meines Masterstudienganges Angewandtes Wissensmanagement stand ganz im Zeichen des Praxisprojektes. Vier Kolleginnen und ich entschieden uns dabei für einen Vorschlag unserer Studiengangsleiterin Mag. (FH) Barbara Geyer-Hayden, die im Auftrag von Herrn Mag. Andreas Hepperger mit einer Bitte an uns herantrat.

Herr Mag. Hepperger, Leiter der Bibliothek der FH Burgenland, bietet jährlich eine Einführungsveranstaltung für alle Studiengänge der FH Burgenland an. Dies ist sehr zeitaufwändig und oft sind die neuen Studentinnen und Studenten mit den vielen Informationen, gerade am Anfang des Studiums, überfordert. Somit war schnell klar, dass ein orts- und zeitunabhängiger Onlinekurs, der jederzeit wiederholbar ist, eine optimale Lösung und somit für alle eine Erleichterung darstellt.

Aller Anfang ist schwer…

Den Beginn des Projektes kennzeichneten zwei Treffen mit Herrn Mag. Hepperger, um einen Überblick darüber zu bekommen, welche Inhalte in den Kurs gepackt werden sollten. Die anschließende Phase war sehr intensiv, da wir uns selber noch einmal sehr genau mit den unterschiedlichen Recherchemethoden und dazugehörigen Hintergrundinformationen beschäftigen mussten.

Projektverlauf…

Nachdem der Aufbau der einzelnen Module klar war wurde der Projektauftrag aufgesetzt sowie die Rahmenbedingungen unterfertigt. Nach Erstellung eines Projektstrukturplanes sowie eines Zeitplanes begannen wir, die Detailpläne und Konzepte zu den Videos, Skripten, Quizzes und Screencasts zu erstellen. Die Realisierungsphase kostete sehr viel Zeit, da wir sämtliche Inhalte oft mehrmals überarbeiten mussten. Auch die Erstellung des Intro- sowie Outro-Videos mit dem Tool GoAnimate waren sehr aufwändig, aber auch sehr interessant.

Introvideo mit Übersicht zum Kurs gestaltet mit GoAnimate

Die Endphase unseres Projektes bildete die Gestaltung und Befüllung des Kurses in Moodle. Der Einbau der Gamification Elemente war dabei für uns besonders spannend. Vorgestellt und präsentiert wurde unser Projekt mit Hilfe von Flipchartpostern.

Foto taken by Jennifer Joo (FH-Marketing)

Projektergebnis

Das Projektergebnis ist ein gelungener, übersichtlich und ansprechend aufgebauter xMOOC mit dem Namen „mooc4book“ für Studierende der FH Burgenland zur Einführung in die Bibliothek sowie zur Informationsrecherche., der sofort als Einführung in die Bibliothek genutzt werden kann. Der Selbstlernkurs wird der zunehmenden Massifizierung gerecht und berücksichtigt aktuelle E-Learning-Trends.

Durch den Einsatz von Microlearning mit Hilfe kurzer Videos, Screencasts und passenden Handouts bietet er die Möglichkeit, komplexe Lerninhalte für jeden orts- und zeitunabhängig zugänglich zu machen. Durch Einbau spielerischer Gamification-Elemente, in unserem Fall Badges, werden die Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer zusätzlich motiviert. Ein zusätzlicher Bonus ist, dass der Kurs bei Bedarf jederzeit wiederholt werden kann.

Mein Team und ich sind sehr stolz auf unsere Leistung!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.